SG Tanna/Oettersdorf – SV Neundorf 4:3 (2:2)

SG Tanna/Oettersdorf – SV Neundorf 4:3 (2:2)

Alte Herren 

 

SG Tanna/Oettersdorf –

SV Neundorf 4:3 (2:2)

 

Die Platzherren starteten zwar mit Kaisers Großchance, doch danach übernahmen die Gäste das Spielgeschehen und gingen folgerichtig in Führung (20.). Erst danach kamen die Grün-Weißen besser ins Spiel und konnten durch einen Doppelschlag von Kaiser das Spiel drehen. Aber nach Abstimmungsproblemen schaffte Neundorf noch vor der Pause den Ausgleich. Doch die SG konnte sich im zweiten Abschnitt steigern, erspielte sich mehrere Chancen und geriet durch das dritte Tor von Kaiser per Einzelleistung und Schnedermann auf die Siegerstraße.

Continue reading SG Tanna/Oettersdorf – SV Neundorf 4:3 (2:2) at SV Grün-Weiß Tanna.

weitere Artikel

Den Punkt wieder hergegeben!

FC Thüringen Jena II – SV Grün-Weiß Tanna 3:1 (1:0) Eine ärgerliche Niederlage kassierten die Grün-Weißen, die im gesamten Spielverlauf viel Aufwand betrieben, sich...