Nichts zu machen trotz kämpferischer Leistung!

BC Erlbach – SG SV Grün-Weiß Tanna 9:0 (4:0)
Die ersatzgeschwächten aber aufopferungsvoll kämpfenden Grün-Weißen, bei denen sich Julia Weiß beim
Aufwärmen noch verletzte, hatten gegen die von Beginn an dominierenden und spielstarken Erlbacherinnen
keine Chance und mussten sich klar geschlagen geben. Bis zur 15. Minute konnte die Goj-Elf die Null
halten, dann eröffnete Maxi Lenhard den Torreigen, die im weiteren Verlauf in ihrem Aktionsradius nicht zu
halten war und weitere fünf Treffer erzielte.
Continue reading Nichts zu machen trotz kämpferischer Leistung! at SV Grün-Weiß Tanna.
< br/>
Weiterlesen bei: https://sportverein.stadt-tanna.de/2022/11/14/nichts-zu-machen-trotz-kaempferischer-leistung/

weitere Artikel

Den Punkt wieder hergegeben!

FC Thüringen Jena II – SV Grün-Weiß Tanna 3:1 (1:0) Eine ärgerliche Niederlage kassierten die Grün-Weißen, die im gesamten Spielverlauf viel Aufwand betrieben, sich...