FSV Hirschberg – SG SV Grün-Weiß Tanna 0:2 (0:0)

Das Oberlandderby konnten die Grün-Weißen aufgrund der zweiten Halbzeit verdient für sich entscheiden.
Ansonsten boten beide Mannschaften den 75 Zuschauern nur Magerkost. Denn spielerische Leckerbissen, Strafraumszenen oder Torchancen waren so gut wie nicht vorhanden. So gab es lange Zeit folgerichtig keine Tore, lebte die Partie mehr von der Spannung und vom Kampf. Der FSV hatte den besseren Auftakt und gleich in der 8. Minute seine beste und einzige zwingende Möglichkeit im gesamten Spiel, als Najat Abdullah freigespielt wurde, aber an Tannas Keeper Degenkolb scheiterte.
Continue reading FSV Hirschberg – SG SV Grün-Weiß Tanna 0:2 (0:0) at SV Grün-Weiß Tanna.
< br/>
Weiterlesen bei: https://sportverein.stadt-tanna.de/2021/10/16/fsv-hirschberg-sg-sv-gruen-weiss-tanna-02-00/

VERANSTALTUNGEN

Keine Veranstaltung gefunden!

weitere Artikel

Liga-Spielbetrieb off, Training on

Im Zuge der erhöhten Anforderungen aus den Corona-Verordnungen hat der zuständige Kreisfußballausschuss der Epmfehlung des Thüringer Fußballverbands folgend auch auf Kreisebene den Spielbetrieb für...