“Wie schießen jetzt noch ein Tor!”

SV Grün-Weiß Tanna – SG ThalBürgel 2:1 (1:0) In einem bis zum Schluß spannenden Kellerduell konnten sich die Grün-Weißen knapp durchsetzen und mit diesem Sieg den vorzeitigen Klassenerhalt sichern. Die Kohl-Elf hatte einen Start nach Maß und ging früh durch Dietrich in Führung. Danach scheiterte Gebhardt am starken Torwart Thieme, der sich wie sein Gegenüber Schnedermann öfters auszeichnen konnte. Nach knapp einer halben Stunde schwächten sich die Gäste mit Rot,

Weiterlesen bei: https://sportverein.stadt-tanna.de/2024/05/13/wie-schiessen-jetzt-noch-ein-tor/

weitere Artikel

Das fünfte mal Finale und wieder kein Erfolg!

Frauen Endspiel Kreispokal HofSV 05 Froschbachtal – SG Berg/Tanna 5:0 (1:0)Im Endspiel um den Kreispokal Hof musste sich die Spielgemeinschaft um das Trainergespann Johannes...