Nicht fair, aber der Sieg war unserer!

Frauen Vogtlandklasse
SV Coschütz – SG SV Grün-Weiß Tanna 0:1 0:1)
Verdienter Sieg der Tannaerinnen, der hätte höher ausfallen können. Sie waren spielerisch drückend
überlgegen und erspielten sich eine Reihe von Chancen, doch am Ende reichte es nur zu einem Treffer. Da
die Goj-Elf vier Mal Alu traf und die Torhüterin Manuela Heinig berühmt schoss, die das Ergebnis mit tollen
Paraden in Grenzen hielt. Den Treffer das Tages erzielte Joan Bürger in der 27.
Continue reading Nicht fair, aber der Sieg war unserer! at SV Grün-Weiß Tanna.
< br/>
Weiterlesen bei: https://sportverein.stadt-tanna.de/2023/05/08/nicht-fair-aber-der-sieg-war-unserer/

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

weitere Artikel

Den Punkt wieder hergegeben!

FC Thüringen Jena II – SV Grün-Weiß Tanna 3:1 (1:0) Eine ärgerliche Niederlage kassierten die Grün-Weißen, die im gesamten Spielverlauf viel Aufwand betrieben, sich...