Endlich wieder Rasen!

SG SV Grün-Weiß Tanna – SG VfR Bad Lobenstein III 4:0 (1:0)
Verdienter Sieg der Grün-Weißen, die aber den Dreier erst im zweiten Abschnitt eintüten konnten. Denn die
Kohl-Elf tat sich vor allem vor der Pause schwer gegen eine von Anfang an munter mitspielende Gäste-
Mannschaft, die sich nicht versteckte. Die Aktionen der Platzherren im Spiel nach vorn waren zu ungenau
und zu nervös. So dauerte es bis zur 22. Minute, ehe der Heimelf der erste konstruktiven Angriff gelang, der
auch gleich die Führung brachte.
Continue reading Endlich wieder Rasen! at SV Grün-Weiß Tanna.
< br/>
Weiterlesen bei: https://sportverein.stadt-tanna.de/2023/05/07/endlich-wieder-rasen/

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

weitere Artikel

Den Punkt wieder hergegeben!

FC Thüringen Jena II – SV Grün-Weiß Tanna 3:1 (1:0) Eine ärgerliche Niederlage kassierten die Grün-Weißen, die im gesamten Spielverlauf viel Aufwand betrieben, sich...