Ortsteile der Stadt Tanna

Künsdorf
Künsdorf ist eine deutsche Siedlung die 1325 erstmals unter dem Namen Kungestorf erwähnt wurde. Der Ort mit...
Mielesdorf
Mielesdorf ist ein 270 Seelendorf das etwa 5 km nördlich von Tanna auf einer Höhenlage von 533m liegt. Das Dorf gehörte...
Rothenacker/Willersdorf
Rothenacker wurde 1402, im Zusammenhang mit Auseinandersetzungen zwischen den Vögten von Weida und den...
Schilbach
Schilbach ist ein Ortsteil mit ca. 300 Einwohnern der Einheitsgemeinde Tanna im Saale-Orla Kreis und wurde...
Seubtendorf
Seubtendorf, seit 1996 Ortsteil der Stadt Tanna, liegt unmittelbar östlich an der Bundesautobahn A9 in einem Talkessel in einer...
Stelzen/Spielmes
Das kleine Dorf Stelzen liegt am Westabhang der Stelzenhöhe, an der thüringisch-sächischen Grenze. Nur 2 km von...
Unterkoskau/Oberkoskau
Unterkoskau ist eine alte sorbische Siedlung und wurde 1325 erstmals urkundlich erwähnt, damals noch unter dem Namen...
Zollgrün
Etwa 3 km nördlich von Tanna an der B2, liegt der Ort Zollgrün mit ca. 330 Einwohnern. Er wurde 1350 erstmals...


Hilfreiches


Schriftgröße anpassen


Drucken

PDF-Version erstellen

Kontaktformular

Impressum

Sitemap
Copyright 2010 Stadtverwaltung Tanna, Markt 1, 07922 Tanna