Beschlüsse der 8. Stadtratssitzung vom 29.03.2010

Beschlusstext
stimmbe-
rechtigt
Ja
Nein
Ent-
haltung
Beschluss-
nr.
Der Stadtrat der Stadt Tanna stellt die Dringlichkeit der Ladung zur Stadtratssitzung am 29.03.2010 und damit die Zulässigkeit der Tagesordnungspunkte
5. Beratung und Beschlussfassung zur Vergabe von Bauleistungen im Kulturhaus Künsdorf und
6. Beratung und Beschlussfassung zur Vergabe von Bauleistungen „Breiter Weg Künsdorf „ fest.
 
9
9
 
 
10/08/01
Der Stadtrat der Stadt Tanna beschließt die Vergabe der Dachdecker-, Dachklempner- und Blitzschutzleistungen für die Maßnahme im Kulturhaus Künsdorf an die Firma Jörg Sachs, Mielesdorf entsprechend des Ausschreibeverfahrens vom 09.03.2010 und Vergabevorschlag des Ing.-Büros Emmerich.
Die Angebotssumme beträgt 54.566,07 €.
 
11
11
 
 
10/08/02
Der Stadtrat der Stadt Tanna beschließt die Vergabe der Baumeisterarbeiten für die Maßnahme im Kulturhaus Künsdorf an die Firma AR-RO Bau GmbH, Zeulenroda entsprechend des Ausschreibeverfahrens vom 09.03.2010 und Vergabevorschlag des Ing.-Büros Emmerich.
Die Angebotssumme beträgt 53.376,74 €.
 
11
9
 
2
10/08/03
Der Stadtrat der Stadt Tanna beschließt die Vergabe der Wegebauleistungen für die Maßnahme „Breiter Weg“, Künsdorf an die Firma Streicher GmbH, Jena-Maua entsprechend des Ausschreibeverfahrens vom 16.03.2010 und Vergabevorschlag des Ing.-Büros Pieger-Wehner GmbH.
Die Angebotssumme beträgt 76.319,40 €.
 
11
11
 
 
10/08/04
Der Stadtrat der Stadt Tanna beschließt die Vergabe der Bepflanzung für die Maßnahme „Breiter Weg“, Künsdorf an die Firma Grimm, Gera entsprechend des Ausschreibeverfahrens vom 16.03.2010 und Vergabevorschlag des Ing.-Büros Pieger-Wehner GmbH.
Die Angebotssumme beträgt 7816,16 €.
 
11
11
 
 
10/08/05


Hilfreiches


Schriftgröße anpassen


Drucken

PDF-Version erstellen

Kontaktformular

Impressum

Sitemap
Copyright 2010 Stadtverwaltung Tanna, Markt 1, 07922 Tanna
Zur Zeit sind